Virenscanner gesucht

Hier kann jeder die Hardware vorstellen, die er zum Zocken nutzt.

Moderatoren: Shinigami, HerrMatthias

Benutzeravatar
XploD.Ing
Man in Black
Beiträge: 591

Virenscanner gesucht

Beitrag#1 » Di 15. Mär 2016, 13:05

Hat jemand von euch sich genauer mit dem Thema Virenscanner beschäftigt?

Ich nutzte seit einiger Zeit "nur" den MS Defender, und frage mich, ob ich nicht eine kombinierte Lösung für Handy/Tablet/PCs in der Familie brauche.

Bei den gängigen Zeitungen habe ich das Gefühl, dass immer der gerade Testsieger ist, der am meisten Schmiermittel mitgibt. Gibt es jemand, der sich damit etwas genauer auseinander gesetzt hat?

Hat jemand Erfahrungen mit McAfee?
Bild

Benutzeravatar
Janmaster
Star Citizen
Beiträge: 304

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#2 » Di 15. Mär 2016, 13:51

Also ich wechsel alle Jahre zwischen Kaspersky und TrendMicro, hab mit denen keine negativen Erfahrungen gemacht was ja schon mal für die Software spricht. Muss aber auch sagen das ich meinen PC keinem sonderlichen Risiko aussetze.

Von beiden Anbietern gibt es auch kombinierte Pakete für PC, Tablet etc.

Mit McAfee habe ich leider gar keine Erfahrungen also kann ich dir dazu auch nichts sagen.


Grüße

Jan

Benutzeravatar
zweiSocken
Man in Black
Beiträge: 313

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#3 » Di 15. Mär 2016, 16:45

Habe früher den kostenlosen Avira Antivir genutzt, ging mir dann aber mit der Werbung irgendwann auf den Sack.
Nutze nun seit 3 Jahren Kaspersky Internet Security (für den PC ), sorglos Paket, hat alles was ich brauche und läuft ohne Probleme (Key gibts günstig bei Ebay) . Einzig der "sichere Browser Schutz" läuft momentan mit dem Firefox nicht so richtig, da Firefox wohl nur zertifizierte Plugins zu lässt und Kaspersky es immer noch nicht geschafft hat dieses Problem zu lösen !
Bild
I kill you with my socks ! :mrgreen:

Benutzeravatar
jacomo
Man in Black
Beiträge: 76

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#4 » Mi 16. Mär 2016, 13:55

den Spybot kann ich dir empfehlen; in der Free -Version ist er gegen SPYWARE konfiguriert.
Für ein Jahr habe ich 10 .-@ für die Erweiterung um den Virenscanner bezahlt;
wer die Wahl hat, hat die Qual.
https://www.safer-networking.org/de/

Benutzeravatar
Logan Wolf
Star Citizen
Beiträge: 8

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#5 » Do 17. Mär 2016, 19:02

Habe schon seit Jahren Bitdefender Antivirus plus. Sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Läst sich einfach bedienen, hat Dinge wie Safepay (fürs Onlinebanking ein Browser in einer Sandbox), Ronsomeschutz (kann man Ordner/Dateien vor zugriff schützen) und Schwachstellen-Scan für checken ob sicherheitsrelevante Programme (z.B. Java etc) up to date sind.
Bekommt man auf ihrer Webseite 1 Lizenz für 3 Geräte für 39,90 pro Jahr. Aber wird auch öfter mal für 19,99 angeboten, muß man nur auf der Webseite suchen (wenn Interesse mich fragen)

Benutzeravatar
XploD.Ing
Man in Black
Beiträge: 591

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#6 » Do 17. Mär 2016, 21:10

Hab mir jetzt eine Kaspersky 5-Geräte-Multiplatform Version bei Ebay geschossen.
War ein fairer Preis für 3 PCs und 2 Smartphones
Bild

Benutzeravatar
Draken23
Man in Black
Beiträge: 52
Kontaktdaten:

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#7 » Do 24. Mär 2016, 14:54

und wenn du fragwürdige dateien auf dem rechner hast oder dateien nach nem download prüfen willst dann ist https://www.virustotal.com/de/ absolut zu empfehlen !!
Bild

ohmann
Beiträge: 2

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#8 » Mo 28. Mai 2018, 10:20

XploD.Ing hat geschrieben:Hat jemand von euch sich genauer mit dem Thema Virenscanner beschäftigt?

Ich nutzte seit einiger Zeit "nur" den MS Defender, und frage mich, ob ich nicht eine kombinierte Lösung für Handy/Tablet/PCs in der Familie brauche.



auch wenn der letzte Beitrag schon etwas her ist, guck die mal ESET an.
Den habe ich auf Win7, Win10 und Android Phone und Tablet laufen.

Im eBay kann man günstig 3 Jahres lizenzen für 5 Geräte bekommen.

Grüße,
ohmann

Benutzeravatar
Askin
Man in Black
Beiträge: 263

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#9 » Di 29. Mai 2018, 10:47

"Leichen Ausgräber" *hust*

Sorry, sollte nicht unfreundlich sein......ABER einen Thread von 2016 auszugraben, der wahrscheinlich nicht mehr aktuell ist :lol:.

Kannst dich aber auch gern mit uns persönlich im TS unterhalten.

Gruss
Karl Heinz
Askins Rig :
- CPU MOS Technology 6510 @ 0,985 MHz
- GPU VIC II (320 × 200, 16 Farben, Sprites)
- Speicher 64 KB
- Soundchip SID 6581 (3× Osc, 4× Wave, Filter, ADSR, Ring)
- Spiele 170-KB-Disketten, Tonkassetten

Bild

Benutzeravatar
Chrisss
Man in Black
Beiträge: 68

Re: Virenscanner gesucht

Beitrag#10 » Fr 1. Jun 2018, 14:43

Arbeit wie zu Hause Norton zufrieden seid 12 Jahren

Zurück zu „Hardware-Guide“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anmelden  •  Registrieren